Weiter- und Fortbildungen

Palliative Care in der Zentralschweiz vom 7. September 2017

Mehr als 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten mit grossem Interesse den Vorträgen, welche den Themen "Sterben als Belastung - Sterben als Erfüllung" und "Wenn die Kommunikation schwierig wird" gewidmet waren.


Das Leben vollenden

Weiterbildung für Alters- und Pflegeinstitutionen


"Im Himmel kotzt man nicht"

Am 20. September 2017 organisiert die Ökumenische Koordinationsstelle Palliative Care Seelsorge im Kanton Luzern einen Kurstag zum Einsatz von Medien in Rahmen von Fortbildungen im Bereich der Palliative Care.


Suizidbeihilfe, Terminale Sedierung, Sterbefasten

Schwierige Entscheidungen am Lebensende - 300 Personen haben am öffentlichen Referat von PD Dr. med. Georg Bosshard, Klinik für Geriatrie, Universitätsspital Zürich nach der Generalversammlung des Vereins Palliativ Luzern vom 22. Mai 2017 teilgenommen

Folien des Referats

Bild des Anlasses



Falls Sie eine Veranstaltung oder Weiterbildung organisieren und diese in unserer Agenda publizieren möchten, dann senden Sie uns Ihre Informationen per Mail an info@palliativ-luzern.ch . Wir werden Ihren Anlass schnellstmöglich veröffentlichen.