Meldungen

Für eine angemessene Finanzierung der Palliative Care

Am 15. Dezember 2020 hat der Ständerat die Motion 20.4264 SKG-SR angenommen. Die Motion beauftragt den Bundesrat, die notwendigen gesetzlichen Grundlagen zu schaffen, damit eine bedarfsgerechte Behandlung und Betreuung aller Menschen am Lebensende schweizweit gewährleistet ist.


Stabsübergabe

An der GV 2020 hat Prof. Rudolf Joss das Amt des Präsidiums Elsi Meier übergeben. Aufgrund der Corona-Situation fand die Verabschiedung im kleinsten Vorstandskreises statt. Sie finden hier die Berichterstattung einiger Medien.


"Über selbstbestimmtes Sterben - Zwischen Freiheit, Verantwortung und Überforderung" - Videobeitrag von Dr. med. Roland Kunz

Die Autoren Roland Kunz und Heinz Rüegger setzen sich in ihrem neuen Buch mit dieser Frage auseinander. Anlässlich des 7. Forums der Plattform Palliative Care des Bundesamts für Gesundheit BAG vom 13. November 2020 stellt Dr. med. Roland Kunz, Geriater und Palliativmediziner, den Inhalt des Buches vor.


Fokus Corona

Nachfolgend finden Sie nützliche Informationen für die Behandlung und Betreuung von Corona-Patientinnen und -Patienten. Die Meldungen werden laufend aktualisiert.


"Es gibt nicht nur traurige Momente"

Im Viva Luzern Eichhof besteht die aktuell einzige Palliative-Care-Abteilung der Zentralschweiz mit Hospizcharakter. Lesen Sie weiter!



Falls Sie eine Veranstaltung oder Weiterbildung organisieren und diese in unserer Agenda publizieren möchten, dann senden Sie uns Ihre Informationen per Mail an info@palliativ-luzern.ch. Wir werden Ihren Anlass schnellstmöglich veröffentlichen.